Celebrity Beauty Favourite: Jessica Chastain

Innerhalb kürzester Zeit eroberte die  erfolgreiche Schauspielerin Jessica Chastain ganz Hollywood. Seitdem sie 2011 von Al Pacino entdeckt wurde, arbeitet sie pausenlos und hat bereits in über 20 Filmen mitgespielt. In die gespielten Charkateren fügt sie sich jedes Mal perfekt ein, egal ob sie die wunderschöne Gattin von Brad Pitt oder eine skrupellose Lobbyistin spielt, man kauft ihr die Rolle ohne zu zögern ab. Sie zieht die Zuschauer von der ersten Sekunde an in ihren Bann. Dies verdankt sie jedoch nicht nur ihrer Wandelbarkeit, sondern auch ihrer umwerfenden Ausstrahlung. Wir haben uns gewundert, was wohl ihr Beautygeheimnis ist!

 

Die Kalifornierin ist überzeugt, dass sie ihr frisches Aussehen unter anderem dem Grüntee verdankt, den sie regelmässig trinkt. Doch abgesehen davon hat auch Jessica Chastain kleine Helferchen, welche sie täglich begleiten: Den makellosen Teint verdankt sie beispielsweise der mattierenden Anti-Imperfection Foundation von Vichy. Aber selbst bei einem matten Teint darf ein natürlicher Glow nicht fehlen. Als Rothaarige trägt sie am besten ein korall- oder pfirsichfarbenes Rouge auf. Dafür greift sie gerne auf den Blush von Colorescience zurück.

Colorescience, Vichy

 

Jessica Chastain mag es zwar natürlich, aber trotzdem auch glamourös. Ihre Augen bringt sie mit der Shimmer Palette von The Body Shop zum Strahlen. Diese warmen Farbnuancen passen wunderbar zu ihren roten Haaren und bilden einen Kontrast zu ihren eher kühlen grün-blauen Augen. Doch erst der Liquid Liner von Tarte und die Mascara von Lancôme verleihen ihr den bekannten verführerischen Augenaufschlag. Auch dem zierlichen Rotschopf ist bewusst, dass Augenbrauen nicht zu vernachlässigen sind. Diese bringt sie mit dem Brow Sculptor von Tom Ford in die richtige Form.

Tom FordLancomeTarteThe Body Shop

 

Seit Juni ist sie mit dem italienischen Grafen Gian Luca Passi de Preposulo verheiratet, mit dem sie bereits zuvor seit fünf Jahre eine Fernbeziehung geführt hat. Das bedeutet, dass sie viel mit dem Flieger unterwegs ist und dort herrscht bekanntlich eine tiefe Luftfeuchtigkeit. Damit ihre Gesichtshaut in der trockenen Luft so hoch über den Wolken nicht an Feuchtigkeit und Spannkraft verliert, benutzt sie die Eight Hour Cream von Elizabeth Arden. So verzaubert sie bei ihrem nächsten Auftritt alle mit ihrem leuchtenden Teint und das trotz Jetlag!

Elizabeth Arden

 

Quellen:
http://www.vogue.com/article/jessica-chastain-ralph-lauren-spring-2016-skincare-secrets-elizabeth-arden-eight-hour-cream
http://www.selfridges.com/GB/en/cat/tom-ford-brow-sculptor_450-3001058-BROWSCULPTOR/
http://www.selfridges.com/GB/en/cat/tom-ford-brow-sculptor_450-3001058-BROWSCULPTOR/
http://makeup.allwomenstalk.com/best-liquid-eyeliner-pens-for-gorgeous-eyes/6
http://www.reverseeffects.com/product/colorescience-blush-brush/
http://www.thehealthandbeautyshop.co.uk/vichy-normateint-anti-imperfection-foundation-55-bronze-30ml.html
http://www.gettyimages.ch/search/more-like-this/689510200?excludenudity=true&family=editorial&page=3&sort=best#license

Kommentar verfassen